Sportwetten Gutschein 2019 – Die neuesten und besten Gutscheincodes

Seit Sportwetten unter den Spielern immer beliebter werden, versuchen auch die Anbieter solcher Wetten, diese Spieler auf Ihre Webseite zu ziehen. Dies ist kein leichtes Unterfangen, vor allem auch da es mittlerweile eine nicht gerade geringe Anzahl an Wettanbietern gibt.

bester Wettbonuscode iconDa es sich diese Anbieter jedoch keinesfalls erlauben können Ihre Quoten derart zu erhöhen, dass diese merklich über denen der Konkurrenz liegen, kämpfen die Wettanbieter mithilfe diverser Bonusaktionen um die Gunst der wettenden Bevölkerung. Doch woran erkennt man einen guten Wettbonus. Wir haben das Thema im Detail beleuchtet.

Dabei unterscheiden sich die Angebote, mit welchen die Wettanbieter die Kundschaft auf die eigene Seite locken wollen, von Anbieter zu Anbieter. Während manche Wettanbieter die Ersteinzahlung eines Kunden verdoppeln, erhalten die Kunden anderer Anbieter zum Start mit einem Bonus Code sogar ein kostenfreies Startguthaben zum Wetten, in zumeist jedoch recht geringer Höhe.

Doch das Thema Wettbonus ist sicherlich nur der Einstieg für lukrative Sportwetten. Wer langfrist seine Gewinne maximieren möchte kommt um das Thema Wettsteuer nicht vorbei. In unserer Übersicht Wettanbieter ohne Wettsteuer behandeln wir das Thema Steuer und zeigen Tipps und Tricks auf die jedem Spieler viel Geld sparen können.

Wo und in welcher Form sich derartige Angebote finden lassen, möchten wir in diesem Text ein wenig näher erläutern.

  • Unter den verschiedenen Anbietern lassen sich etliche Bonusangebote finden
  • Die Bonusangebote unterscheiden sich in Ihrer Art und Höhe voneinander
  • Neben Ersteinzahlungsboni existieren auch Boni bei denen der Kunde zuvor keine Einzahlung tätigen muss

Auch in diesem Jahr bietet eine Reihe der Anbieter von Sportwetten seiner Kundschaft ebenfalls wieder verschiedene Bonusangebote an. Darunter auch solche für die es keine vorherige Einzahlung benötigt. Diese möchten wir Ihnen in der Folge gerne ein wenig näher bringen und verraten, wo sich derartige Angebote finden lassen und was man hierbei beachten sollte.

Zuletzt aktualisiert am 24.03.2019

Wo bekommt man einen aktuellen Sportwetten Bonus Code her?

der Regel werden auf dieser sämtliche, aktuell verfügbaren Bonusangebote aufgeführt. Allerdings bietet auch längst nicht jeder Anbieter einen derartigen Bonus an, der keine Einzahlung eines Kunden voraussetzt.

Eine weitere Möglichkeit um an derartige Bonusangebote zu kommen, stellen Sportwetten-Vergleichsseiten dar. Zudem lassen sich Bonus Codes auch in Wettbüros oder sogar als Beilage in Magazinen oder Tageszeitungen finden.

  • Die erste Anlaufstelle für einen Bonus Code ist stets die Webseite der Wettanbieter
  • Nicht jeder Wettanbieter hat Boni, welche keine Einzahlung voraussetzen, in seinem Angebot
  • Auch in Wettbüros sowie in Zeitungen und Zeitschriften finden sich gelegentlich Bonusangebote der Wettanbieter

Was versteht man überhaupt unter einem Bonuscode?

wettbonuscode fragen iconUnter einem Bonus Code versteht man, dass der Wettanbieter seinen Kunden ein Angebot unterbreitet, mit welchem diese ein geringes, kostenloses Wettguthaben erhalten. Derartige Angebote werden oftmals durch die Eingabe eines Codes aktiviert, woher auch die Bezeichnung Bonus Code stammt. Allerdings lassen sich auch Angebote in dieser Art finden, bei denen kein Code zum Erhalt des Bonus eingegeben werden muss.

Wann bekommt man einen Bonus Code?

Wann die Wettanbieter Ihren Kunden einen Bonus Code offerieren, kann im Vorhinein nie zweifelsfrei gesagt werden. Allerdings finden sich diese häufig zu den folgenden Anlässen:

  • Einige der Anbieter bieten Ihren Kunden einen Bonus Code im Anschluss an deren Registrierung an
  • Im Rahmen spezieller Events, zum Beispiel zu besonderen Begegnungen oder Wettbewerben, finden sich derartige Angebote bei den Anbietern von Sportwetten
  • Manche Anbieter stellen Ihren Kunden an deren Geburtstag einen Bonus Code zur Verfügung
  • Auch Bestandskunden erhalten bei manchen Anbietern zu bestimmten Anlässen einen Bonus Code zur Verfügung gestellt

Bonus Code für Bestandskunden – Wie oft kann man damit rechnen?

Zuverlässig sagen, wann man als Bestandskunde einen Bonus Code, bei einem der Anbieter, erhalten kann ist äußerst schwer. Es kann sogar vorkommen, dass sich bei einem Anbieter über einen längeren Zeitraum kein derartiger Bonus finden lässt, bei anderen hingegen dafür sogar mehrere Male in einem Jahr ein derartiger Bonus Code erhältlich ist.

Auf Bonusbedingungen achten – Nichts ist komplett umsonst

wett bonus code info iconWann immer man einen Bonus bei einem Wettanbieter in Anspruch nimmt, sollte man dabei auch die jeweils geltenden Bonusbedingungen bei diesem Anbieter im Blick haben. Mit diesen soll verhindert werden, dass sich Kunden den Bonusbetrag sofort ausbezahlen lassen können.
Die Bonusbedingungen enthalten zumeist die folgenden Regelungen:

  • Eine Frist, bis zu welcher der Bonus verwendet werden muss
  • Eine Mindestanzahl von Wetten, für welche der Bonus eingesetzt werden muss
  • Eine Mindestquote, zu welcher die Wetten mit dem Bonus platziert werden müssen
  • In einigen Fällen werden bestimmte Wettarten von der Nutzung mit dem Bonus ausgeschlossen

Vor und Nachteile von einem Wettanbieter Bonus Code

Bei der Inanspruchnahme eines Bonus Codes, bringt dies für die Anhänger von Sportwetten sowohl Vorteile als auch Nachteile mit sich, auf die wir im Folgenden ein wenig näher eingehen möchten.

Die Vorteile

Die Vorteile bei der Nutzung eines Bonus Codes sind schnell erfasst, so sind Kunden mit dem Wettbonus ohne Einzahlung dazu in der Lage, einen Wettanbieter ohne größeres Risiko erst einmal kennenzulernen, ohne hierfür eine eigene Einzahlung tätigen zu müssen. Somit droht einem in keinem Fall der Verlust eigener finanzieller Mittel. Gewinne kann man dagegen auch mit einem derartigen Bonus Code in der Folge einstreichen, zumindest sofern die Bonusbedingungen bereits vollständig erfüllt wurden.

Die Nachteile

Zwar überwiegen die Vorteile aufseiten des Kunden, wenn dieser einen Bonus Code in Anspruch nimmt, dennoch gibt es auch hier einige Nachteile. So ist das Bonusguthaben meist relativ gering und es müssen zudem erst die geltenden Bonusbedingungen des jeweiligen Wettanbieters erfüllt werden, um zu einer Auszahlung des Bonusguthabens berechtigt zu sein.

Wofür sollte man einen Bonus Code nach Erhalt nutzen?

Gehört man zu den Glücklichen die einen Bonus Code erhalten haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man das damit erhaltene Guthaben in der Folgezeit nutzen kann. So kann man entweder auf volles Risiko gehen und wetten mit einer hohen Quote, wie eine Kombiwette mit vielen  verschiedenen Tipps, platzieren. Da man zuvor keine eigene Einzahlung getätigt hat, kann man in diesem Fall auch nichts verlieren, sondern ausschließlich gewinnen.

Wer dieses Risiko scheut und eher auf Nummer sicher gehen möchte, der kann ebenso versuchen den Betrag des Bonusguthabens freizuspielen. Dies gelingt wiederum mit eher sicheren Wetten, welche geradeso an der geforderten Mindestquote, die in den Bonusbedingungen angegeben wurde, kratzen.

Bis zu 200€ Wettbonus pro Anmeldung sind möglich

gratis Wettbonus iconAuch für Ihre Registrierung erhalten Neukunden bei den meisten Anbietern einen sogenannten Willkommensbonus. Hierfür erhalten diese in der Regel einen Bonus zwischen 50 % und 100 % auf die eigene Ersteinzahlung. Diese darf dabei, je nach Anbieter, zwischen 50 und 200 € betragen. Im besten Fall wird somit die geleistete Einzahlung eines Kunden, im Rahmen des Willkommensbonus, verdoppelt.

Wettsteuer Deutschland – Schmälert die Steuer den Gewinn?

In Deutschland sorgt seit 2012 die Wettsteuer dafür, dass Kunden weniger von Ihren Gewinnen aus Sportwetten haben, als noch zuvor. Seitdem ist nämlich jeder Wettanbieter hierzulande verpflichtet einen Betrag in Höhe von 5 %, aus jeder abgegebenen Wette bei diesem Anbieter, an das Finanzamt abzuführen.

Dabei bleibt es allerdings den Anbietern selbst überlassen, wie diese die Steuer an die eigenen Spieler weitergeben. So können diese die Steuer Wahlweise von dem Einsatz oder dem Gewinn eines Kunden abziehen oder ganz darauf verzichten die Steuer merkbar an diese weiterzugeben.

Welche Sportwetten Bonus Codes lohnen sich am meisten?

Da sich die Machtverhältnisse auf dem Markt der Anbieter von Sportwetten immer wieder aufs Neue verschieben und auch immer wieder neue Anbieter auf diesen Markt drängen, können wir an dieser Stelle nur einen Überblick über die aktuelle Situation geben. So lohnen sich zum momentanen Zeitpunkt die Bonusangebote für Kunden bei Mobilebet, bet-at-home und interwetten am meisten. Dort erhalten Kunden regelmäßig, jedoch mindestens einmal im Jahr, Bonus Codes die ein kostenloses Wettguthaben in Höhe von 5 € bis 10 € beinhalten.

Wettanbieter Bonus Codes – Unser FAQ zum Bonus

Hier möchten wir euch nochmals kurz und knapp die wichtigsten Fragen zu dem Thema Bonus-Code beantworten. Dieser Abschnitt wird stets aktuell gehalten und soll euch die wichtigsten Antworten auf die meistgestellten Fragen liefern.

Nein, nicht jeder der Wettanbieter stellt seinen Kunden derartige Bonus Codes, welche keine eigene Einzahlung voraussetzen, zur Verfügung.

Der Betrag, den ein Kunde nach der Eingabe eines Bonus Codes erhält, liegt in der Regel zwischen 5 € und 10 €.

In der Regel müssen bei der Beanspruchung eines Bonus Codes eine Mindestquote, eine Frist zur Umsetzung sowie eine bestimmte Anzahl von Wetten beachtet werden, welche der jeweilige Nutzer erfüllen muss.

Auch Bestandskunden bekommen bei einigen der Anbieter von Zeit zu Zeit spezielle Angebote in Form von Bonus Codes unterbreitet. Auch diese Codes stellen dem Kunden einen bestimmen Betrag, an kostenlosem Wettguthaben, zur Verfügung.